Landseezucht "von der Wersewiege"


Die Zuchtstätte "von der Wersewiege" befindet sich südlich von Münster / Westfalen in Drensteinfurt.

Das Zuhause hat Platz für die Familie und unseren "Sanften Riesen".

Durch das idyllische Städtchen Drensteinfurt fließt die Werse - ein Flüsschen - das sich ca. 70km durch das ganze Münsterland schlängelt.

 

 

Unser Zuhause
Unser Zuhause
Erna von der Falkenranch (1997-2009)
Erna von der Falkenranch (1997-2009)

Bereits 1997 zog bei uns der erste Landseer als Familienhund ein.

Erna von der Falkenranch teilte im letzten Jahr ihres erfüllten Hundelebens Haus und Hof mit unserer Nixe vom Hasetal  aus der Landseerzucht von Ludger Wendt in Löningen.


Die "Chefin" mit "Rasselbande"
Die "Chefin" mit "Rasselbande"

_____________________________________________

VDH-Züchterzertifikat seit April 2014 :

_____________________________________________

 

Wir freuen uns über die Mitgliedschaft im Deutschern Landseer Club (DLC) e.V.      

Dieser Verein ist der weltweit älteste  Landseerzuchtverein und wurde im Jahre 1976 gegründet.

Im DLC findet man stets hilfreiche, fundierte und vor allem freundliche Tipps sowie Hilfestellungen zur Haltung, Zucht und allen sonstigen Belangen unserer                   „Sanften Riesen“.

 

_____________________________________________